Am 1. Mai 2011 war es wieder soweit. Nach langer Vorbereitung wurde der neue Baum wieder in die Höhe "gehieft". Nach einer stärkenden Brotzeit "beim Schori" und der Segnung durch unseren Pfarrer wurde gegen kurz vor 11 Uhr mit dem Aufstellen begonnen. Da der Baum heuer sehr wuchtig ausgefallen ist, mußten über 2 Tonnen (natürlich durch einen Kran abgesichert) in die Höhe gewuchtet werden. Anschließend wurde zünftig gefeiert.

Hier ein paar Impressionen:

 

bwd  set 1/11  fwd

Additional information